Mittwoch, 29.06.2016
Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Hier nichts gefunden?
Schauen Sie doch mal beim
Treffpunkt Altstadt rein!

Treffpunkt Altstadt

Europameisterschaft 2016

Europameisterschaft 2016

[UPDATE]

Durch einen tollen 3:0 Sieg gegen die Slowakei steht der Weltmeister, die deutsche Fußball Nationalmannschaft, im Viertelfinale der EM 2016 in Frankreich. Am Samstag den 02.07. trifft das Team auf Dauerrivale Italien. Das wird ein enges und spannendes Spiel, natürlich auch wieder bei uns im LEO Live auf einer Großleinwand. Anstoß ist am Samstag um 21Uhr, wir öffenen wieder eine Stunde vorher - Snacks, Getränke und gegrilltes gibt es bei uns natürlich auch wieder!

Sommerferien – Spezial!

„Bei Oscar der freshen Schnecke gibt’s Kräuter für gesunde Zwecke“
„Ein Wurmhotel das geht ganz schnell und hilft der Umwelt sensationell“
Wir brauchen Dich!

Für alle Daheimgebliebenen bietet „DAS LEO“ in Kooperation mit der Dorstener Arbeit im Rahmen des Projektes Jugend Stärken im Quartier ein Mikroprojekt in den Sommerferien an. Wir werden zusammen eine Kräuterschnecke und ein Wurmhotel in den Garten des LEOs bauen. Dabei kannst du lernen zu sägen, zu hämmern, zu mauern, zu bauen und du lernst etwas über Kräuter und Kompostierung.

DAS PRODUKT

Aufführung am Freitag den 08. Juli um 20:00Uhr
DAS LEO, Fürst-Leopold-Allee 70, 46284 Dorsten
VVK: 13,-€, AK: 15,-€ | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Von Mark Ravenhill

Um seine Wunschbesetzung für sein neuestes Filmprojekt zu gewinnen, erzählt der Produzent James der Schauspielerin Olivia den Plot des Drehbuches: Die Geschäftsfrau Amy, deren Freund beim Anschlag auf das World Trade Center starb, verliebt sich auf einer ihrer Flugreisen in den attraktiven Terroristen Mohammed. Er löst ihre Orgasmusblockade und zieht in ihr Penthouse ein, das damit zur Planungszentrale der Al-Quaida wird. Osama Bin Laden höchstpersönlich erlaubt es Amy, gemeinsam mit ihrem Geliebten beim Selbstmordattentat auf Disneyland Paris in den Tod zu gehen. Da Amy jedoch Gewissensbisse bekommt, verrät sie Mohammed an die Polizei, und er wird daraufhin in Guantánamo inhaftiert. Als sie Fernsehbilder von seiner Misshandlung im Gefängnis sieht, wechselt sie die Seiten und wird selbst zu einer Kampfmaschine...

Aldona Nowowiejska - LIVE

Samstag 30.07.2016 | DAS LEO
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Chanson, osteuropäische Folklore, Weltmusik — Aldona Nowowiejska, in Lodz geboren, lebt seit über fünfzehn Jahren in Frankreich und hat dort ihren Liederstil entwickelt, der viele Einflüsse aufnimmt, aber immer geprägt ist von ihrer slawischen Seele. Noch immer schreibt Aldona ihre Texte auf Polnisch. Sie will sich losgelöst von der Sprache dem Publikum mitteilen. Das gelingt der grossartigen Stimmakrobatin, begleitet von ihrer vielseitigen Band, wie mit Zauberhand: Sie summt, fleht, knurrt, schreit, lacht und schmeichelt und evoziert dabei das ganze Spektrum menschlicher Stimmungen. Und wir sind sicher, ihre Botschaft kommt auch in Dorsten an!

Großes Kinderfest

Samstag 02.07.2016 | 14:00-18:00Uhr
Am Förderturm in Dorsten-Hervest | DAS LEO

Die Mr. Trucker Kinderhilfe hat ein großes Kinderfest in Zusammenarbeit mit dem LEO im Juli organisiert.
Für die Großen und Kleinen gibt es ein großes Spiel und Spaß Angebot. Unter anderem gibt es eine Kindereisenbahn, eine Riesenrutsche, ein Karussell, einen Kletterleuchtturm, ein großes Fußballfeld und vieles mehr.

Zudem feiert die Mr. Trucker Kinderhilfe e.V. ihr 25 jähriges bestehen. Kommt vorbei und lasst uns ein großes Sommmer- Kinderfest feiern.

HER & King`s COUNTY

Einlass 19:00 Uhr | Beginn 20:00 Uhr
Vorverkauf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | VVK: 12,-€ | Abendk.: 15,-€
Karten: Das LEO, Treffpunkt Altstadt, Stadtinfo, Post Krewert

Gerade erst haben HER & Kings County mit Bravour eine Clubtournee durch Deutschland absolviert und dabei jede Menge Staub aufgewirbelt. In einer furiosen Country-Rock’n’Roll-Stampede galoppierte die sechsköpfige Band aus Brooklyn, New York in ihren begeisternden Shows durch ein Programm, das einerseits alle Highlights ihrer hochgelobten Retrospektive „Raise A Little Hell“ präsentierte, also ein zündendes Gebräu aus Country, Southern Rock, HipHop und allem, was die pure Freud an AC/DC-Riffs, Banjo-Wahnsinn und Cajun-Euphorie so hergibt, andererseits gab es bereits einige Kostproben aus dem nun auch hierzulande erscheinenden neuen Studioalbum „Gold“, das die Band unter dem prägnant gekürzten Bandnamen HER veröffentlicht. In der Kürze liegt in diesem Fall tatsächlich eine Menge Würze, denn bei allen Southern Rock und Country-Konnotationen ist „Gold“ ganz großes Pop-Entertainment oder, wie die Coyote Music Review lax und locker konstatiert: „a Helluva lotta Fun“.

Kunterbunter Kinderkochkurs!

Unter Anleitung von Ernährungsberaterin Katharina Teklote und in Kooperation mit der Knappschaft fand in der ersten Osterferienwoche die „Kunterbunte Kinderküche“ statt. Zehn kleine Köchinnen und Köche bewegten sich auf kulinarische Pfade und bereiteten gemeinsam gesunde und vor allem sehr schmackhafte Köstlichkeiten zu, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen ließen.

DAS LEO - Eröffnungswoche

Das LEO öffnet seine Pforten!

In der Woche vom 29.02. - 06.03. gibt es eine ausgiebige und interessante Eröffnungswoche. Es werden viele verschiedene Angebote stattfinden, es gibt Programm für Groß und Klein. Ihr könnt das komplette Team, das Haus und das Grundstück kennen lernen und euch über alles informieren. Zudem werden zahlreiche Veranstaltungen und Kursangebote angekündigt.

DAS LEO - Unsere Website ist online!

Für das neu entstehende "LEO" ist nun auch die offizielle Website online! Hier erfahren Sie alles rund um DAS LEO. Sie bekommen Einblicke in die Entstehung, den Bau und der Geschichte dieses Zentrums. Mit freundlicher Unterstützung von "J.-L. Designs - Mediendesign & Webdesign" haben wir dieses Projekt realisiert und aufgebaut.

» Wir stellen uns vor!

Hier erfahrt ihr wer die Hauptverantwortlichen und Ansprechpartner im LEO sind. In einem Kurzportrait mit Fotos, könnt ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen. Ihr werdet die Mitarbeiter im neuen Jahr natürlich auch persönlich im LEO kennen lernen.

» Die Hervester Baustellenspione!

"Wann wird das LEO endlich fertig?", "Wie weit sind die Bauarbeiter im LEO?" oder "Wo ist das LEO eigentlich?" sind Fragen, die die Jugendlichen in Hervest, hinsichtlich des neuen soziokulturellen Zentrums "Das LEO", zurzeit besonders beschäftigen. Diese Fragen nahmen sich das zukünftige Team des LEOs zu Herzen und organisierten in Kooperation mit dem ZGM für den 24. September eine Besichtigung der neuen Räumlichkeiten.

Die Spannung auf das neue Haus ist groß und so machten sich etwa 30 interessierte Jugendliche und Kinder auf den Weg zum ehemaligen Zechengelände "Fürst Leopold", um sich, getarnt als "Baustellenspione", einen eigenen Eindruck über den Fortschritt des Baus zu machen. Geführt von Christian Joswig, dem zukünftigen Leiter des LEOs , und Christian Löer, dem Architekten des Hauses, begutachteten die Kinder und Jugendlichen jeden Winkel und jede Ecke des LEOs. Die Spione warfen jedoch nicht nur einen Blick auf die neue Einrichtung, sie nutzten die Zeit auch, dem neue Team des LEOs Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge mit auf dem Weg zu geben.